• Wahlpflichtgegenstände

  • Bei ausreichender Anmeldezahl gibt es
    zu ALLEN bestehenden Pflichtfächern vertiefende Wahlpflichtgegenstände
     
    und außerdem
     
    folgende zusätzliche Wahlpflichtgegenstände:
    Lebende Fremdsprachen: Chinesisch, Italienisch, Russisch, Spanisch
    Informatik
    Musikerziehung (nur wenn BE als alternatives Pflichtfach gewählt wurde)
    Bildnerisches Gestalten (nur wenn ME als alternatives Pflichtfach gewählt wurde)
    Darstellende Geometrie (7. und 8. Klasse)
    Mehranstaltenkurse (an anderen Schulstandorten): Bosnisch-Kroatisch-Serbisch, Polnisch, Ungarisch
     
    Vgl. dazu auch: Reifeprüfung und Wahlpflichtgegenstände